Dokument DPR Prüfungsschwerpunkte 2021 - Die Fokusthemen 2021 stehen ganz im Zeichen der Covid-19-Pandemie

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR Nr. 2 vom Seite 35

DPR Prüfungsschwerpunkte 2021

Die Fokusthemen 2021 stehen ganz im Zeichen der Covid-19-Pandemie

Dr. David Shirkhani und Jan Henning Storbeck

Das Geschäftsjahr 2020 ist geprägt durch die Covid-19-Pandemie und deren vielfältige Auswirkungen auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von Unternehmen. Es überrascht daher wenig, dass sich auch die von der europäischen Aufsichtsbehörde ESMA (European Securities and Markets Authority) und der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) Ende des Jahres veröffentlichten Prüfungsschwerpunkte stark auf diese Auswirkungen fokussieren. Doch auch die zuletzt veröffentlichten Standards zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten (IFRS 9) und zur Abbildung von Leasingverhältnissen (IFRS 16) finden sich wie im Vorjahr auf der Liste der Prüfungsschwerpunkte wieder. So ergeben sich für das Geschäftsjahr 2020 trotz einer im Vergleich zu den Vorjahren geringeren Änderungsdynamik in den IFRS-Normen erneut einige Fokus-themen, denen bei der Abschlusserstellung eine besondere Aufmerksamkeit zu widmen ist.

Theile, DRSC, IDW und Prüfstelle für Rechnungslegung, infoCenter NWB CAAAE-70733

Kernaussagen
  • Die Prüfungsschwerpunkte 2021 umfassen sechs Themenfelder, die bei allen Stichprobenprüfungen der DPR bei gegebener Relevanz untersucht werden.

  • Seitens der ESMA wurden vier gemeinsame...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden