Dokument Mehr als ein Sehtest? - Abschlussprüfung am Pranger

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

WP Praxis Nr. 10 vom 30.09.2020 Seite 298

Mehr als ein Sehtest?

Abschlussprüfung am Pranger

Roger Odenthal

Die Wirecard-Insolvenz offenbart ein desaströses Versagen namhafter Abschlussprüfer, weiterer Kontrollstellen und der staatlichen Finanzaufsicht. Trotz aller Regularien hat offenbar keine der hier involvierten Prüfungsorgane ihre Tätigkeit an bewährten Grundsätzen guter und wirkungsvoller Revisionspraxis ausgerichtet. Was, so fragen sich die geschädigten Anleger, sind uneingeschränkte Testate von Wirtschaftsprüfern oder begleitende Audits der BaFin tatsächlich wert, wenn sie Bilanzfälschungen eines Dax-Konzerns in einem unfassbaren Ausmaß trotz zahlreicher Hinweise in der Presse keine gebührende Aufmerksamkeit zuwenden?

Weber/Lentfert, Unregelmäßigkeiten im Rahmen der Abschussprüfung, infoCenter NWB RAAAE-14264

Kernaussagen
  • Der Hinweis auf „kriminelle Energie“ dient Revisionsstellen oft nur als Feigenblatt, welches unzureichende Prüfungsleistungen verbergen soll.

  • Großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften dient die marginalisierte Abschlussprüfung lediglich als Türöffner für renditeträchtigere Beratungsaufträge.

  • Das Bewusstsein für anspruchsvolle Prüfungsleistungen schwindet stetig und begünstigt den Einsatz wenig prüfungserfahrener Assistenten bei komplexen ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren