GenG § 12

Abschnitt 1: Errichtung der Genossenschaft

§ 12 Veröffentlichung der Satzung

(1) Die eingetragene Satzung ist von dem Gericht im Auszug zu veröffentlichen.

(2) Die Veröffentlichung muss enthalten:

  1. das Datum der Satzung,

  2. die Firma und den Sitz der Genossenschaft,

  3. den Gegenstand des Unternehmens,

  4. die Mitglieder des Vorstands sowie deren Vertretungsbefugnis,

  5. die Zeitdauer der Genossenschaft, falls diese auf eine bestimmte Zeit beschränkt ist.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
HAAAC-17490

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden