UmwG § 148

Drittes Buch: Spaltung

Zweiter Teil: Besondere Vorschriften

Dritter Abschnitt: Spaltung unter Beteiligung eingetragener Genossenschaften

§ 148 Anmeldung der Abspaltung oder der Ausgliederung [1]

(1) Bei der Anmeldung der Abspaltung oder der Ausgliederung zur Eintragung in das Register des Sitzes einer übertragenden Genossenschaft hat deren Vorstand auch zu erklären, dass die durch Gesetz und Satzung vorgesehenen Voraussetzungen für die Gründung dieser Genossenschaft unter Berücksichtigung der Abspaltung oder der Ausgliederung im Zeitpunkt der Anmeldung vorliegen.

(2) Der Anmeldung der Abspaltung oder der Ausgliederung sind außer den sonst erforderlichen Unterlagen auch beizufügen:

  1. der Spaltungsbericht nach § 127;

  2. das Prüfungsgutachten nach § 125 in Verbindung mit § 81.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
[PAAAA-73619]

1Anm. d. Red.: § 148 Abs. 1 i. d. F. des Gesetzes v. 14. 8. 2006 (BGBl I S. 1911) mit Wirkung v. 18. 8. 2006.

notification message Rückgängig machen