Dokument Gesetz für einen gleichberechtigten Zugang von Frauen zu Führungspositionen - Gesellschaftsrechtliche Vorgaben, Berichtspflichten sowie Prüfung der Berichterstattung im Rahmen der Abschlussprüfung

Preis: € 15,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB Nr. 13 vom Seite 492

Gesetz für einen gleichberechtigten Zugang von Frauen zu Führungspositionen

Gesellschaftsrechtliche Vorgaben, Berichtspflichten sowie Prüfung der Berichterstattung im Rahmen der Abschlussprüfung

WP/StB Susanne Kolb und WP Yvonne C. Meyer

Mit dem sog. Gesetz zur Frauenförderung will der Gesetzgeber Frauen mithilfe verbindlicher Regelungen einen faktisch gleichberechtigten Zugang zu den Führungspositionen ermöglichen. Die Umsetzung des „Gesetzes für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst“ umfasst verschiedene Aspekte. Im Folgenden werden die Auswirkungen auf privatwirtschaftliche Unternehmen dargestellt. Der Beitrag gibt einen Überblick über die gesellschaftsrechtlichen Vorgaben, über die Berichtspflichten im Rahmen der Erklärung zur Unternehmensführung und nimmt zur Prüfung der Berichterstattung im Rahmen der Abschlussprüfung Stellung.

Kirsch, Lagebericht und Konzernlagebericht (HGB) NWB ZAAAC-45536

Kernfragen
  • Was ist Ziel des Gesetzgebers?

  • Welche Berichtspflichten bestehen im Rahmen der Erklärung zur Unternehmensführung?

  • Welche Konsequenzen ergeben sich für die Abschlussprüfung?

I. Intention des Gesetzgebers

[i]Hoffmann/Lüdenbach, NWB Kommentar Bilanzierung, 7. Aufl., Herne 2016, § 289a Rz. 4 NWB IAAAF-07807 Frauen sind im Top-Management der deutschen Wirtschaft deutlich unterrepräsentiert. Gemäß einer kürzlich im Handelsblatt ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden