Dokument Leichtfertige Steuerverkürzung durch Fehler des Steuerberaters - Anmerkungen zum Urteil des BFH vom 29. 10. 2013 - VIII R 27/10

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 9 vom 24.02.2014 Seite 624

Leichtfertige Steuerverkürzung durch Fehler des Steuerberaters

Anmerkungen zum

Dr. Till Spernau

[i]infoCenter „Festsetzungsverjährung“ NWB EAAAA-88431In seinem aktuellen Urteil vom - VIII R 27/10 NWB YAAAE-50859 setzt sich der BFH nicht nur detailliert mit den Grenzen der strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Steuerberaters für die Angaben in der von ihm vorbereiteten Steuererklärung auseinander, sondern konturiert auch den Umfang der Sorgfaltspflichten von steuerpflichtigen [i]infoCenter „Steuerstrafverfahren, Steuerordnungswidrigkeitsverfahren“ NWB KAAAB-17521Laien bei der Überprüfung der vom Berater zur Unterschrift vorgelegten Steuererklärung neu. Von besonderer Praxisrelevanz ist dabei die Formulierung eines Vertrauensgrundsatzes zugunsten des Steuerpflichtigen, mit der eine Entschärfung seiner kürzlichen Rechtsprechung (Urteil vom - VIII R 32/11 NWB SAAAE-44676) vollzogen wird.

Arbeitshilfen:

In der [i]Grundlagen „Grundlagenbescheid und Folgeänderung von Steuerbescheiden“ NWB TAAAA-57059NWB Datenbank (Login über www.nwb.de) können unter der NWB DokID NWB YAAAB-05284 ein Muster für einen Änderungsantrag nach § 164 Abs. 2 AO und unter der NWB DokID NWB SAAAB-04677 eine Checkliste: Festsetzungsfristen und Ablauffristen: Prüfungsablauf zur Festsetzungsverjährung nach §§ 169 ff. AO aufgerufen werden.

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Sachverhalt

[i]Der Steuerpflichtige legt seinem Steuerberater alle Informationen vorDie Kläger sind Eheleute, die zur Einkommensteuer zusammenveranlagt werden. Im Streitjahr 1996 erzielte der Kläger als Arzt E...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren