BMF - IV B 3 -S 1301 NDL /0-04 BStBl 2010 I S. 1345

Deutsch-niederländisches Doppelbesteuerungsabkommen (DBA NL); Territoriale Geltung desDBA NL

Das Königreich der Niederlande hat mit Verbalnote mitgeteilt, dass die Niederländischen Antillen mit Wirkung vom aufhören zu bestehen. Ab diesem Tag bestehe das Königreich aus vier Teilen, nämlich den Niederlanden, Aruba, Curaçao und Sint Maarten. Es handele sich um eine Änderung der niederländischen verfassungsrechtlichen Struktur, die keine Konsequenzen für das geltende DBA NL hat.

Gemäß Artikel 27 Abs. 1 DBA NL gilt das Abkommen weiterhin nur für den in Europa belegenen Teil des Königreiches.

Inhaltlich gleichlautend
BMF v. - IV B 3 -S 1301 NDL /0-04
Bayerisches Landesamt für Steuern v. - S 1301.1.1-79/2 St32


Fundstelle(n):
BStBl 2010 I Seite 1345
QAAAD-56630

notification message Rückgängig machen