VAG (bis 2016) § 106c

VI. Versicherungsunternehmen mit Sitz im Ausland [1]

1. Unternehmen mit Sitz außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum [2]

§ 106c Spartentrennung [3]

1Versicherungsunternehmen, welche die Lebensversicherung zugleich mit anderen Versicherungssparten betreiben, darf der Geschäftsbetrieb im Geltungsbereich dieses Gesetzes nicht für die Lebensversicherung erlaubt werden. 2Versicherungsunternehmen, die die Krankenversicherung zugleich mit anderen Versicherungssparten betreiben, können keine Erlaubnis zum Betrieb der Krankenversicherung nach § 12 Abs. 1 im Geltungsbereich dieses Gesetzes erhalten.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
IAAAD-21200

1Anm. d. Red.: Überschrift i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 1630).

2Anm. d. Red.: Überschrift i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 1857).

3Anm. d. Red.: § 106c i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 1857).

notification message Rückgängig machen