UStR 123. (Zu § 4a UStG (§ 24 UStDV))

Zu § 4a UStG (§ 24 UStDV)

123. Vergütungsberechtigte

Vergütungsberechtigte nach § 4a Abs. 1 UStG sind:

  1. Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen im Sinne des KStG, die ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke verfolgen (§§ 51 bis 68 AO), insbesondere auch die in § 23 UStDV aufgeführten amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege, und

  2. juristische Personen des öffentlichen Rechts (vgl. Abschnitt 23).

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
JAAAC-53796

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden