Dokument BFH, Urteil v. 04.09.1997 - IV R 88/96

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV R 88/96 BStBl 1998 II S. 657

Gesetze: EStG § 4 Abs. 1

Zu den Voraussetzungen des Entstehens eines Bodenschatzes als selbständig bewertbares Wirtschaftsgut

Leitsatz

Ein Bodenschatz wird auch ohne bereits erteilte Abbaugenehmigung dann als Wirtschaftsgut greifbar, wenn das Grundstück unter gesonderter Berechnung eines Kaufpreises für den Bodenschatz an einen Abbauunternehmer veräußert wird (Abgrenzung zum Senatsurteil vom IV R 1/88, BFHE 159, 177, BStBl II 1990, 317).

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1998 II Seite 657
FAAAA-96321

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren