Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
SteuerStud Nr. 9 vom Seite 566

RechtsprechungsRadar

Umsatzsteuer

Dr. Stefanie Becker

Der nachfolgende RechtsprechungsRadar stellt einen Auszug von für die Praxis und Weiterbildung wichtigen Entscheidungen bzw. Entwicklungen in der Rechtsprechung des EuGH, der Finanzgerichte und des BFH dar. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf den Entscheidungen, die für die Praxis Gestaltungspotential bieten und/oder eine Abweichung der Sichtweisen zwischen Rechtsprechung und Finanzverwaltung aufweisen. Weiterführende Literaturhinweise i. R. der Kommentierungen helfen dabei, bei Bedarf tiefer in die Materie einzusteigen. Mit diesem RechtsprechungsRadar startet ein neuer Auswertungsturnus. Eine Übersicht zu den Themen finden Sie am Ende dieses Beitrags.

I. Unternehmer und Unternehmen

Organschaft auf dem Prüfstand


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Schlussanträge der Generalanwältin v. , Rs. C-141/20, „Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie“ und Rs. C-269/20, „FA T“

Sachverhalt - Rs. C-141/20: A ist zu 51 % und C eV zu 49 % Gesellschafter der Klägerin NGD, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Alleiniger Geschäftsführer der NGD war im Streitjahr E, der zugleich alleiniger Geschäftsführer von A und Mitglied des geschäftsführenden Vorstands des C eV war. Die Beteil...

Preis:
€15,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

RechtsprechungsRadar - Umsatzsteuer

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB Steuer und Studium