Werner Gropp

Die Prüfung der Personalfachkaufleute

13. Aufl. 2022

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-66663-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Die Prüfung der Personalfachkaufleute (13. Auflage)

33. Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen

INFO

Prüfungsanforderungen
Der Teilnehmer soll nachweisen, dass er zusammen mit Führungskräften, Unternehmensleitung und in Abstimmung mit den Mitarbeitervertretungen eine strategieorientierte Personalplanung betreiben und durch geeignete Marketingverfahren und Controllinginstrumente deren zielgerichtete Umsetzung sicherstellen kann. Er muss die betriebs- und volkswirtschaftlichen Einflüsse auf die Personalwirtschaft einschätzen können.

Qualifikationsschwerpunkte (Überblick)

3.1

Konjunktur- und Beschäftigungspolitik bei der Personalplanung und beim Personalmarketing berücksichtigen

3.2

Personalwirtschaftliche Ziele aus der strategischen Unternehmensplanung ableiten

3.3

Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarfe für Produktions- und Dienstleistungsprozesse analysieren und ermitteln

3.4

Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung durchführen

3.5

Personalcontrolling gestalten und umsetzen

3.13.1 Konjunktur- und Beschäftigungspolitik bei der Personal­planung und beim Personalmarketing berücksichtigen

3.1.13.1.1 Konjunktur und Beschäftigung

01. Was bezeichnet man als Wachstum?

Wachstum ist die Zunahme des Wirtschaftens von einer Periode zur nächsten. Diese Z...

Die Prüfung der Personalfachkaufleute

Erwerben Sie das Buch kostenpflichtig im Shop.