Klaus-Dieter Drüen

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2021

1. Aufl.

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65557-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2021 (1. Auflage)

1. Generalthema Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht

Leitung:

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön, Direktor am Max-Planck-Institut, München

Referenten:

Dr. Alexander Linn, Steuerberater, MBR, München

Dr. Arne Schnitger, Steuerberater, LL.M., CPA, Berlin

Dipl.-Kfm. Prof. Dr. Jens Schönfeld, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Bonn

Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

Ministerialrätin Silke Bruns, Bundesministerium der Finanzen, Berlin

Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof a. D., Rechtsanwalt, Prof. Dr. Roland Wacker, Stuttgart

Inhaltsübersicht


Tabelle in neuem Fenster öffnen
I.
Rückblick auf die Themen der Vorjahre
18
1.
Hinzurechnungsbesteuerung und Drittstaaten
18
2.
Wegzugsbesteuerung und Stundungslösung
25
3.
Abzugsbeschränkungen und Unionsrecht
37
II.
Fälle
44
1.
Nettoprinzip bei beschränkt Steuerpflichtigen
44
2.
Registerfälle und Unionsrecht
55
3.
Missbrauch und Beneficial Ownership
72S. 18

I. Rückblick auf die Themen der Vorjahre

1. Hinzurechnungsbesteuerung und Drittstaaten

(Schnitger)

Die Hinzurechnungsbesteuerung war zuletzt Gegenstand diverser gerichtlicher Verfahren. Neben einfachrechtlichen Fragestellungen stand dabei insbesondere die unionsrechtliche Beurteilung der §§ 7 ff. AStG im Fokus.

Für d...

Buch

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2021

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.