Christian Klett

Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen

6. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-61023-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47096-7

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen (6. Auflage)

Teil F: Fallstudie „Müller Haushaltsgeräte GmbH“

Die Fa. „Müller Haushaltsgeräte GmbH“ ist ein erfundenes Unternehmen, d. h., alle nachfolgenden betriebswirtschaftlichen Daten sind fiktiv. Übereinstimmungen oder Ähnlichkeiten mit tatsächlich existierenden Unternehmen sind daher rein zufällig.

Den anschließenden Ausführungen liegen folgende grundsätzliche Annahmen zugrunde:

Bei der dargestellten GmbH handelt es sich um ein inhabergeführtes Unternehmen aus der Branche Haushaltselektronik mit ca. 25 Mitarbeitern. Der Betrieb fertigt spezielle Küchen- und andere Haushaltsgeräte in Kleinserien und vertreibt diese als Marktnischenanbieter direkt an Haushaltsfachgeschäfte. Die Produktion erfolgt zu großen Teilen auf Basis vorgefertigter Komponenten, die von Elektronik-, Metall- und Kunststoffanbietern bezogen werden. Das in den vergangenen Jahren umsatzmäßig stark gewachsene Unternehmen leidet unter rückläufigen Umsätzen. Aus diesem Grund entschließt sich die Geschäftsführung zu einer stärkeren Kostenorientierung und einer mehr zielorientierten Vorgehensweise im Bereich der betriebswirtschaftlichen Führung des Unternehmens.

Für diese als „Controlling“ definierte Aufgabe erklärt sich der allei...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung