Christian Klett

Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen

6. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-61023-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47096-7

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen (6. Auflage)

Teil D: Strategisches Controlling

Die Aufgabe des Strategischen Controllings lässt sich als Kontrolle des Wettbewerbsumfeldes und der Marktpositionierung des Unternehmens sowie als Planung und Steuerung der künftigen (marktgerichteten) Unternehmensaktivitäten definieren. Darüber hinaus wird Strategisches Controlling gerne über die Fristigkeit von Operativem Controlling abgegrenzt: Operatives Controlling betrifft demnach alle kurz- bis mittelfristigen, Strategisches Controlling alle mittel- bis langfristigen Fragen des Controllings.

Strategische Controlling-Instrumente unterscheiden sich aufgrund der inhaltlichen Definition von operativen Controlling-Instrumenten. Als operative Controlling-Instrumente werden angeführt:

  • Kosten- und Leistungsrechnung, insbesondere Deckungsbeitragsrechnung;

  • Finanzrechnungen, Finanz- und Liquiditätsplanungen;

  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen wie z. B. Kostenvergleichsrechnungen;

  • Operative Budgetierungsinstrumente wie z. B. Zero-Base-Budgeting;

  • Verrechnungspreissysteme;

  • Nutzwertanalysen.

Für das Strategische Controlling stehen gemeinhin:

  • Instrumente der Strategischen Planung (z. B. Strategische Erfolgsfaktorenkonzepte, Umfeld-, Unternehmens-, Erfahrungskurven-, Pro...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung