Hellmut Götz, Ferdinand Pach-Hanssenheimb

Handbuch der Stiftung

4. Aufl. 2020

ISBN der Online-Version: 978-3-482-62654-8
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64584-6

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau


Stiftungen sind ein komplexes und schwieriges Themengebiet. Neben vielfältigen steuerlichen Regelungen müssen 16 verschiedene Landesstiftungsgesetze beachtet werden.
Darüber hinaus werfen unverbindliche Vorgaben bei der Rechnungslegung regelmäßig neue Fragen auf.
Das Handbuch der Stiftung bietet einen schnellen Zugriff auf konkrete Fragestellungen der täglichen Praxis. Detailliert und umfassend stellt es alle relevanten steuerlichen und rechtlichen Aspekte rund um Stiftungen dar. Im Mittelpunkt steht dabei die sichere und erfolgreiche Anwendung.

  • Zahlreiche Fallbeispiele zeigen Handlungsoptionen und Gestaltungsmöglichkeiten auf, die Dank direkt einsetzbarer Formulierungshilfen und Vertragsmuster schnell und sicher umgesetzt werden können. 
  • Vertiefte Ausführungen zur Rechnungslegung helfen, immer wieder auftauchende Zweifelsfälle verlässlich zu lösen. 
  • Die Berücksichtigung der umfangreichen Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen sowie der aktuellen ErbStR und ErbStH garantiert ein Höchstmaß an Rechtssicherheit. 

Detaillierte Beschreibungen der Besonderheiten bei Stiftungen in Liechtenstein, in der Schweiz, und in Österreich sowie bei Trusts runden das Werk ab.

Aktuell in der 4. Auflage:

  • Erbschaftsteuer-Richtlinien und -Hinweise 2019 mit Klarstellungen zur Erbschaftsteuerreform 2016
  • Besteuerung ausländischer Familienstiftungen

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen folgendes NWB Akademie Seminar

Buch

Handbuch der Stiftung

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.