Volker Hagen, Dominik M. Müller, Hans-Jürgen Wieben

Unternehmensentwicklung und strategische Unternehmenssteuerung

1. Aufl. 2018

ISBN der Online-Version: 978-3-482-01051-4
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67131-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Unternehmensentwicklung und strategische Unternehmenssteuerung (1. Auflage)
Lernziele

Nach der Lektüre dieses Kapitels sollten Sie,

  • unterschiedliche Herausforderungen an die Unternehmensentwicklung kennen, die sich im Entwicklungsverlauf von Unternehmen stellen können,

  • den Einsatz von Methoden und Instrumenten mit deren Wirkungszusammenhängen auf die erfolgreiche Unternehmensentwicklung verstehen und

  • mit den verschiedenen Entwicklungsbereichen wie Innovation, Geschäftsmodell, Organisation, Projekt und Prozess vertraut sein.

1. Methoden und Instrumente der Unternehmensentwicklung

Im Allgemeinen werden die Begriffe Methode und Instrument häufig synonym verwendet. Eine Methode basiert auf einem System von Regeln und Annahmen, ist auf ein bestimmtes Ziel gerichtet und stellt damit die konzeptionelle Grundlage für planmäßiges Handeln dar, wie z. B. bei einer strategischen Planung. Ein Instrument ist dagegen ein Mittel zur Umsetzung der Methode, wie die Stärken- und Schwächenanalyse bei der Anwendung einer Strategischen Planung. Der Einsatz von Methoden und Instrumenten im Zuge der Unternehmensentwicklung sollte situativ, den aufgezeigten Umfeld- und Unternehmensveränderungen entsprechend und individuell, auf Basis der Unternehmenskonstitution und dem Reifegrad der U...

Buch

Unternehmensentwicklung und strategische Unternehmenssteuerung

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.