Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
WP Praxis Nr. 9 vom Seite 223

Ein neuer Standard für die IT-Prüfung

Entwurf des Prüfungsstandards „IT-Prüfung außerhalb der Abschlussprüfung“ (IDW EPS 860)

WP/StB/CISA/CMA Dr. Jonas Tritschler

Für IT-Prüfungen außerhalb der Abschlussprüfung gab es bislang keinen dezidierten IDW Prüfungsstandard. Stattdessen hat man sich in der Praxis beholfen, indem man den IDW PS 330 in Kombination mit dem IDW RS FAIT 1 in anologer Weise herangezogen hat. Mit der Verabschiedung des IDW EPS 860 vom Hauptfachausschuss des IDW (HFA) am wurde diese Lücke geschlossen. Er steht im Einklang mit dem ISAE 3000 „Assurance Engagements Other than Audits or Reviews of Historical Financial Information“ und ermöglicht dank seines offenen, kriterienbasierten Ansatzes ein breites Anwendungsgebiet.

Zülch, Risikoorientierter Prüfungsansatz, infoCenter NWB UAAAE-25224

Kernaussagen
  • Die Einhaltung branchenspezifischer, sicherheitsrelevanter und datenschutzrechtlicher Vorschriften, welche die IT betreffen, sollen auch vom Wirtschaftsprüfer standardisiert geprüft und bescheinigt werden können.

  • Der IDW EPS 860 bietet dem Wirtschaftsprüfer eine ISAE 3000-konforme Prüfungsdurchführung und Berichterstattung im weiten Feld der IT-Prüfungen außerhalb der Jahresabschlussprüfung.

  • Er ist subsidiär zu allen anderen IT-Prüfungsstandards und darf nur angewendet werden, wenn kein anderer P...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Ein neuer Standard für die IT-Prüfung - Entwurf des Prüfungsstandards „IT-Prüfung außerhalb der Abschlussprüfung“ (IDW EPS 860)

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Wirtschaftsprüfung