Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BBK Nr. 8 vom Seite 371

Überprüfung der Werthaltigkeit von Beteiligungen

Durchführung des Wertminderungstests im Rahmen der Jahresabschlusserstellung

Andreas Hoffmann und Klaus Wenzel

[i]Peemöller (Hrsg.), Praxishandbuch der Unternehmensbewertung, 5. Aufl., Herne 2012 Hat sich die Ertragskraft des Beteiligungsunternehmens verschlechtert, stellt sich im Rahmen der Jahresabschlusserstellung die Frage der Werthaltigkeit von Beteiligungen. Wann ist die Abwertung des Beteiligungsbuchwerts erforderlich und wie kann der Wert der Beteiligung überschlägig ermittelt werden? Im Folgenden werden die Prüfung der Werthaltigkeit bzw. die Wertermittlung einer Beteiligung aus praktischer Sicht dargestellt. Dabei wird von einer Kapitalgesellschaft als Beteiligungsgesellschaft ausgegangen. Eine elektronische Arbeitshilfe zu diesem Beitrag ermöglicht die individuelle überschlägige Wertermittlung für Beteiligungen.

Berechnungsprogramm „Beteiligungsbewertung (Kapitalgesellschaft)“ NWB EAAAE-61387

Eine Kurzfassung des Beitrags finden Sie .

I. Theoretische Grundlagen der Beteiligungsbewertung

1. Zugangs- und Folgebewertung

[i]Wenzel/Hoffmann, Unternehmensbewertung nach IDW S 1 i. d. F. 2008, BBK 1/2009 S. 25 NWB TAAAD-01535Bei der Bewertung von Beteiligungen für die Zwecke eines handelsrechtlichen Jahresabschlusses ist insbesondere die IDW-Stellungnahme zur Rechnungslegung „Anwendung der Grundsätze des IDW S 1 bei der Bewertung von Beteiligungen und sonstigen Unternehmensanteilen für die Zwecke eines handels...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Überprüfung der Werthaltigkeit von Beteiligungen - Durchführung des Wertminderungstests im Rahmen der Jahresabschlusserstellung

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB Rechnungswesen