IAS 37 70

Anwendung der Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften

Restrukturierungsmaßnahmen

70

Die folgenden beispielhaften Ereignisse können unter die Definition einer Restrukturierungsmaßnahme fallen:

(a)

Verkauf oder Beendigung eines Geschäftszweigs;

(b)

die Stilllegung von Standorten in einem Land oder einer Region oder die Verlegung von Geschäftsaktivitäten von einem Land oder einer Region in ein anderes bzw. eine andere;

(c)

Änderungen in der Struktur des Managements, z. B. Auflösung einer Managementebene; und

(d)

grundsätzliche Umorganisation mit wesentlichen Auswirkungen auf den Charakter und Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit des Unternehmens.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
JAAAD-19572