FVG § 5b

Abschnitt II: Oberbehörden

§ 5b Übertragung von Bauaufgaben [1]

1Durch Verwaltungsvereinbarung mit dem jeweiligen Land kann der Bund die Leitung und Erledigung seiner Bauaufgaben im Wege der Organleihe Landesbehörden sowie Landesbetrieben, Sondervermögen des Landes und landesunmittelbaren juristischen Personen des öffentlichen Rechts übertragen. 2Die Verwaltungsvereinbarung muss vorsehen, dass die Landesbehörden die Anordnungen des fachlich zuständigen Bundesministeriums zu befolgen haben.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
LAAAB-82468

1 Anm. d. Red.: § 5b eingefügt gem. Gesetz v. 3. 12. 2015 (BGBl I S. 2178) mit Wirkung v. 1. 1. 2016.

notification message Rückgängig machen