Dokument DRSC: Zustimmung zur vorläufigen Agenda Decisions des IFRS IC aus November 2019

Dokumentvorschau

PiR 2/2020 S. 57

DRSC: Zustimmung zur vorläufigen Agenda Decisions des IFRS IC aus November 2019

Das IFRS Interpretations Committee (IFRS IC) hat in seiner November Sitzung 2019 zwei vorläufige Agenda Decisions getroffen. Diese betrafen IAS 38 und IAS 12. Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) hat hierzu am Stellung genommen und stimmt allen (vorläufigen) Entscheidungen zu. Es werden jedoch auch Anmerkungen getätigt.

Das IFRS IC erhielt eine Anfrage, inwiefern Transferzahlungen, die ein Fußballverein im Rahmen eines Spielertransfers von anderen Fußballvereinen für die vorzeitige Beendigung des Anstellungsverhältnisses erhalten hat, Umsatzerlöse (IFRS 15) darstellen oder aus dem Abgang eines immateriellen Vermögenswerts „Registrierungsrecht“ (IAS 38) ein Gewinn bzw. Verlust zu erfassen ist. Das IFRS IC stellte klar, dass es sich bei den vom Verein erhal...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen