Dokument Änderungen des Bewertungs- und Vermögensteuergesetzes durch das Mißbrauchsbekämpfungs- und Steuerbereinigungsgesetz

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 3 vom 17.01.1994 Seite 177 Fach 9 Seite 2593

Änderungen des Bewertungs- und Vermögensteuergesetzes durch das Mißbrauchsbekämpfungs- und Steuerbereinigungsgesetz

von Regierungsdirektor Raymond Halaczinsky, Bonn

Die Änderungen des BewG sind teils mehr redaktioneller Natur (so die Änderungen und Ergänzungen in den §§ 11 Abs. 1, 32, 91 Abs. 2, 113, 123 Abs. 2 BewG), teils handelt es sich um klarstellende Bereinigungen (§§ 98, 113a BewG), wobei § 98 BewG (betr. die Besteuerung von Arbeitsgemeinschaften) erst ab 1995 gilt. Auf Empfehlung des Bundesrates wurden für Zwecke der land- und forstwirtschaftlichen Bewertung die Mitglieder des Bewertungsbeirats zugunsten der neuen Bundesländer um elf zusätzliche Mitglieder aufgestockt (§ 64 BewG). In diesem Zusammenhang stehen auch redaktionelle Änderungen der §§ 63 bis 65 BewG.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen