Dokument Finanzgericht Hamburg, Urteil v. 06.02.2019 - 3 K 196/16

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg Urteil v. - 3 K 196/16

Gesetze: EStG § 20 Abs. 1 ; EStG § 20 Abs. 3

Einkommensteuer: Einkünfte aus Kapitalvermögen bei Zahlung des Investmentmanagers an den an einem Investmentfonds beteiligten Anleger

Leitsatz

Ein an einem Investmentfonds beteiligter Anleger erzielt Einkünfte aus Kapitalvermögen gem. § 20 Abs. 1 und 3 EStG, wenn er eine Zahlung des Investmentmanagers erhält, die sich an der Höhe der auf Fondsebene einbehaltenen Verwaltungsgebühren richtet.

Fundstelle(n):
FAAAH-15150

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen