Kommentar zu § 72 - Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Angehörige des öffentlichen Dienstes
Jahrgang 2019
Auflage 4
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65344-5

Onlinebuch Einkommensteuergesetz Kommentar

Dokumentvorschau

Kanzler, Kraft, Bäuml, u.a. - Einkommensteuergesetz Kommentar Online

§ 72 Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Angehörige des öffentlichen Dienstes

Bernhard Hillmoth (Januar 2019)
Hinweis:

Dienstanweisung zum Kindergeld nach dem Einkommensteuergesetz (DA-KG).

ARBEITSHILFEN UND GRUNDLAGEN ONLINE:

Hillmoth, Kindergeld, Kinderfreibetrag und andere kindbedingte Steuervergünstigungen, NWB QAAAE-52191.

A. Allgemeine Erläuterungen

1Normzweck und wirtschaftliche Bedeutung der Vorschrift: Die Vorschrift beinhaltet eine Sonderregelung zur Zuständigkeit für die Kindergeld-Berechtigten, die dem öffentlichen Dienst angehören. Der Gesetzgeber sieht es u. a. wegen der vielfachen Koppelung kindbezogener Gehaltsbestandteile an den Kindergeldanspruch als zweckmäßig und wirtschaftlich an, dass die öffentlichen Arbeitgeber weiterhin auch das Kindergeld auszahlen.

2Entstehung und Entwicklung der Vorschrift: Die Vorschrift wurde im Zusammenhang mit der Neuregelung der einkommensteuerrechtlichen Kindergeldvorschriften ab 1996 in das EStG aufgenommen. Unter den Voraussetzungen des § 72 EStG sind die Familienkassen des öffentlichen Dienstes für die Durchführung des Familienleistungsausgleichs wie auch schon vor 1996 zuständig. Mit dem Gesetz zur Beendigung der Sonderzuständigkeit der Familienkassen des öffentlichen Dienstes im Bereich des Bundes erfolgte ab...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen