Dokument Verjährung von Umsatzsteuernachforderungen gegen Bauträger in sog. Altfällen - LG Heilbronn, Urteil v. 18.12.2017

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 8 vom 19.02.2018 Seite 478

Verjährung von Umsatzsteuernachforderungen gegen Bauträger in sog. Altfällen

LG Heilbronn, Urteil v. 18.12.2017

Professor Dr. Otto-Gerd Lippross

Mit seinem Urteil v. 22.8.2013 - V R 37/10 (BStBl 2014 II S. 128) hat der BFH entschieden, dass Bauleistungen an Bauträger entgegen den damals geltenden Verwaltungsanweisungen nicht nach § 13b Abs. 5 UStG a. F. zum Übergang der Steuerschuldnerschaft auf den Leistungsempfänger führen. Deshalb schuldet in den sog. Altfällen – entgegen der Annahme der Vertragsparteien – der bauleistende Unternehmer die Umsatzsteuer. Nach h. M. hat dieser einen zivilrechtlichen Umsatzsteuernachforderungsanspruch gegen den Bauträger. Für die Praxis ist von großer Bedeutung, wann dieser Anspruch entstanden und ggf. verjährt ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen