Dokument Schwarzarbeit lohnt sich nicht! - Überblick über die Voraussetzungen und Folgen der Schwarzarbeit

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 46 vom 13.11.2017 Seite 3508

Schwarzarbeit lohnt sich nicht!

Überblick über die Voraussetzungen und Folgen der Schwarzarbeit

Alexander Hamminger

[i] Schwarzarbeit in Zahlen Die wirtschaftliche Bedeutung der Schwarzarbeit ist nicht zu unterschätzen. So betrug die Schadenssumme, die im Jahr 2016 im Rahmen der straf- und bußgeldrechtlichen Ermittlungen der Zollbehörden festgestellt wurde, über 800 Mio. €. Rund 40.000 Prüfungen bei Arbeitgebern wurden durchgeführt und von den Gerichten insgesamt über 1.700 Jahre Freiheitsstrafen verhängt. Grundlage hierfür ist das Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung (Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz – SchwarzArbG), das unterschiedliche Fallgruppen der Schwarzarbeit definiert, allerdings ohne eine einheitliche Sanktion für den Fall von Verstößen anzuordnen. [i]infoCenter „Schwarzarbeit“ NWB CAAAB-36693 Die Rechtsprechung hat in den letzten Jahren zu den einzelnen Fallgruppen ein differenziertes Sanktionenmodell entwickelt, welches nachfolgend für die wesentlichen Fallgruppen im Überblick dargestellt wird.

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Was nach dem Gesetz Dienst- und Werkleistungen zur Schwarzarbeit macht

[i]Schwarzarbeit ist kein KavaliersdeliktIn der Einleitung wurde die wirtschaftliche Bedeutung der Schwarzarbeit bereits genannt. Schwarzarbeit ist dabei kein Kava...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren