Dokument Elektrofahrzeuge

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Lexikon Lohnbüro 2021 vom

Elektrofahrzeuge

Wolfgang Schönfeld und Jürgen Plenker
Neues und Wichtiges auf einen Blick:

1. Zeitliche Verlängerung bestehender Regelungen zur Förderung der Elektromobilität

Durch das sog. Jahressteuergesetz 2019 sind folgende, bereits bestehende Regelungen zur Förderung der Elektromobilität bis zum Jahr 2030 verlängert worden:

  1. Halbierung der Bemessungsgrundlage bei der Firmenwagenbesteuerung bei privater Nutzung eines betrieblichen Elektro- oder extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugs (§ 8 Abs. 2 i. V. m. § 6 Abs. 1 Nr. 4 EStG). Allerdings werden steigende Anforderungen an die zu erreichende Mindestreichweite gestellt: Für im Zeitraum bis angeschaffte Fahrzeuge wird eine Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine von mindestens 60 Kilometer (zuvor lediglich 40 Kilometer) festgelegt und für vom bis angeschaffte Fahrzeuge muss diese 80 Kilometer betragen. Die Vorgaben hinsichtlich des Schadstoffausstoßes von höchstens 50 Gramm Kohlendioxid je gefahrenen Kilometer die ebenfalls – und unabhängig von der mit elektrischem Antrieb zu erzielenden Mindestreichweite – zu einer Halbierung der Bemessungsgrundlage berechtigen, bleiben unverändert. Zur Ha...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden