Dokument Steuerliche Besonderheiten bei Mitunternehmerschaften - Über- und Unterentnahmen, GewSt-Anrechnung und Thesaurierungsbegünstigung

Preis: € 7,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 19 vom 07.10.2016 Seite 952

Steuerliche Besonderheiten bei Mitunternehmerschaften

Über- und Unterentnahmen, GewSt-Anrechnung und Thesaurierungsbegünstigung

Wolfgang Eggert

Dieser Praxisfall ergänzt die in BBK 14/2016 im Rahmen des Buchführungs-Seminars begonnene Reihe zu den Fallstricken bei der steuerlichen Behandlung von Personengesellschaften. Zum Gesamtverständnis des Steuerrechts der Personengesellschaften ist es erforderlich, einige Besonderheiten zu den Regelungen bei Über- und Unterentnahmen, der Gewerbesteuer-Anrechnung sowie der Thesaurierungsbegünstigung anhand von Fallbeispielen zu behandeln. Eine Übersicht über alle bisher in dieser Reihe erschienenen Beiträge finden Sie unter UAAAG-35648.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen