Dokument Neues zur Einnahmenüberschussrechnung - BFH klärt wichtige Einzelfragen

Preis: € 11,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 45 vom 02.11.2015 Seite 3323

Neues zur Einnahmenüberschussrechnung

BFH klärt wichtige Einzelfragen

Dr. Christian Levedag

Der BFH hat in jüngeren Entscheidungen zu verschiedenen Aspekten der Einnahmenüberschussrechnung gem. § 4 Abs. 3 EStG Stellung genommen. Hier angesprochen werden die Ausübbarkeit des Wahlrechts gem. § 4 Abs. 3 EStG bei der atypisch stillen Gesellschaft, wenn der Geschäftsinhaber den Gewinn im Wege des Bestandsvergleichs ermittelt, die Behandlung von veruntreuten Fremdgeldern in der Einnahmenüberschussrechnung und die Korrektur einer Übergangsgewinnermittlung nach Umwandlung einer Kapital- in eine Personengesellschaft.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen