SGG § 70

Zweiter Teil: Verfahren

Erster Abschnitt: Gemeinsame Verfahrensvorschriften

Erster Unterabschnitt: Allgemeine Vorschriften

§ 70 [1]

Fähig, am Verfahren beteiligt zu sein, sind

  1. natürliche und juristische Personen,

  2. nichtrechtsfähige Personenvereinigungen,

  3. Behörden, sofern das Landesrecht dies bestimmt,

  4. gemeinsame Entscheidungsgremien von Leistungserbringern und Krankenkassen oder Pflegekassen.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
[XAAAF-04902]

1Anm. d. Red.: § 70 i. d. F. des Gesetzes v. 17. 8. 2001 (BGBl I S. 2144) mit Wirkung v. 2. 1. 2002.

notification message Rückgängig machen