Dokument Die Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen im neuen Gewand - Neufassung des § 13a EStG durch das ZollkodexAnpG

Preis: € 15,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 5 vom 26.01.2015 Seite 250

Die Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen im neuen Gewand

Neufassung des § 13a EStG durch das ZollkodexAnpG

Steffen Wiegand

[i]Hörster, NWB 41/2014 S. 3082Im Hinblick auf die veränderten Rahmenbedingungen für die Land- und Forstwirtschaft sowie die Feststellungen des Bundesrechnungshofs, dass einzelne Elemente der Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen weiterzuentwickeln sind, hat der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Anpassung der Abgabenordnung an den Zollkodex der Union und zur Änderung [i]Agatha/Eisele/ Fichtelmann/Schmitz/Walter, Besteuerung der Land- und Forstwirtschaft, NWB Verlag Herne, 7. Aufl. 2014, ISBN: 978-3-482-49307-2weiterer steuerlicher Vorschriften (BGBl 2014 I S. 2417) die Vorschriften zur Gewinnermittlung nach § 13a EStG vollständig neu gefasst. Der Beitrag erläutert die Grundzüge der ab dem Wirtschaftsjahr 2015 bzw. 2015/2016 anzuwendenden Neuregelung und gibt erste Hinweise zu den Auswirkungen der Gesetzesänderung.

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Hintergrund

[i]Änderungen durch das StEntlG 1999/2000/2002 konnten nicht alle Mängel des § 13a EStG beseitigenIm Rahmen des StEntlG 1999/2000/2002 hatte der Gesetzgeber auf die in der Vergangenheit mehrfach geäußerte Kritik des Bundesrechnungshofs an der Gewinnermittlung nach § 13a EStG (vgl. BT-Drucks. 13/2600 S. 108) dergestalt reagiert, dass er durch eine Änderung de...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren