BMF - IV C 5 - S 2332/0-07 BStBl 2014 I S. 1103

Steuerabzug vom Arbeitslohn bei unbeschränkt einkommensteuer-(lohnsteuer-)pflichtigen Künstlern und verwandten Berufen; Nachweis der Unternehmereigenschaft

Bezug: (BStBl 1990 I S. 638)

Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird die Anlage zum (BStBl 1990 I S. 638) wie in der Anlage dargestellt neugefasst. Die bisherige Aussage zur Unternehmereigenschaft nach dem Umsatzsteuergesetz wurde gestrichen.

Anlage

Finanzamt………………

Steuernummer ………………

Bescheinigung

Herrn/Frau………………geb. am ………

wohnhaft………………

wird bescheinigt, dass er/sie hier unter der Steuernummer ………………zur Einkommensteuer veranlagt wird.

Aufgrund des/der vorgelegten Vertrages/Verträge,

Prod.-Nr. ………………vom ………………

der zwischen ihm/ihr und ………………

über die Tätigkeit als ………………

geschlossen wurde, werden die Honorareinnahmen unter dem Vorbehalt des jederzeitigen Widerrufs als

behandelt.

Im Auftrag

BMF v. - IV C 5 - S 2332/0-07


Fundstelle(n):
BStBl 2014 I Seite 1103
StBW 2014 S. 653 Nr. 17
PAAAE-69350

1Nichtzutreffendes bitte streichen

2Nichtzutreffendes bitte streichen

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren