Dokument Neue EU-Richtlinie über elektronische Rechnungsstellung - EU-Parlament bringt Richtlinie über E-Invoicing auf den Weg

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB Nr. 11 vom 13.06.2014 Seite 414

Neue EU-Richtlinie über elektronische Rechnungsstellung

EU-Parlament bringt Richtlinie über E-Invoicing auf den Weg

StB Prof. Dr. Elke Sievert und Michael Förster

Am hat das EU-Parlament in erster Lesung eine Richtlinie über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen angenommen, die am im EU-Amtsblatt veröffentlicht wurde. Von dem Erlass einer interoperativen EU-einheitlichen Richtlinie über den elektronischen Rechnungsaustausch ist nun nach langer Erwartung in Kürze auszugehen. Der nachfolgende Beitrag gibt die relevanten Neuerungen sowie Konsequenzen für die Praxis bei Verwendung von elektronischen Rechnungen wieder. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sollen von der neuen Richtlinie profitieren.

Sievert/Sievert Die Vereinfachung der elektronischen Rechnung, NWB GAAAE-32014

Kernfragen
  • Welche Ziele verfolgt die neue EU-Richtlinie in Bezug auf die elektronische Rechnungsstellung?

  • Welche Vorteile ziehen Unternehmen aus der Neuregelung?

  • Welche konkreten Änderungen ergeben sich in Bezug auf die vorangegangene Rechtslage?

I. Einleitung

[i]Seifert, Neues zur elektronischen Rechnungsanerkennung im UStG, StuB 2012 S. 596NWB TAAAE-14609 Schumm, Die elektronische Rechnungsstellung – Organisationsanforderungen und praktische Handhabung, StuB 2012 S. 187NWB AAAAE-03449 Huschens, Elektronische Übermittlung von Rechnungen, NWB 2012 S. 2684NWB PAAAE-14901Im Rahmen des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens hat das EU-Parlament am die Richtlinie über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen in erster Lesung angenommen . Das Eu...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren