Dokument Anwendung des Teilabzugsverbots bei der Betriebsaufspaltung - Anmerkungen zum BFH-Urteil vom 17. 7. 2013 - X R 17/11

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 23 vom 13.12.2013 Seite 879

Anwendung des Teilabzugsverbots bei der Betriebsaufspaltung

Anmerkungen zum

StB/vBP Prof. Dr. Hans Ott

Bei einer Betriebsaufspaltung kann sich die Situation ergeben, in der die Betriebs-GmbH wirtschaftlich angeschlagen ist und die Gesellschafter Maßnahmen ergreifen, um die Betriebs-GmbH von Aufwand zu entlasten. Zu diesem Zweck erfolgen oftmals verbilligte Nutzungsüberlassungen der wesentlichen Betriebsgrundlagen oder vorübergehende Pachtverzichte. Ein solcher Sachverhalt lag auch dem BFH-Urteil vom 17. 7. 2013 zugrunde, mit dem sich der X. Senat des BFH der Rechtsprechung des IV. Senats im Urteil vom 28. 2. 2013 angeschlossen hat. Das BFH-Urteil vom 17. 7. 2013, das einige für die Praxis interessante Hinweise enthält, wird im Folgenden näher analysiert.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen