Dokument Ausweitung der Verzinsung beim Investitionsabzugsbetrag

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 23 vom 06.12.2013 Seite 1102

Ausweitung der Verzinsung beim Investitionsabzugsbetrag

Prof. Dr. Frank Hechtner

[i]Ausführlicher Beitrag ab Seite 1113Mit dem Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz hat der Gesetzgeber die Nichtanwendung des erweiterten Zinslaufs bei einer Korrektur des Investitionsabzugsbetrags gesetzlich kodifiziert und damit die kontroverse Auslegung durch Finanzverwaltung und Rechtsprechung beendet.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie in .

I. Zinslauf bei Korrektur eines Investitionsabzugsbetrags

Der Abzug eines Investitionsabzugsbetrags ist rückgängig zu machen gemäß

Die [i]Erweiterter Zinslauf bei rückwirkendem Ereignis rückwirkende Korrektur des Investitionsabzugsbetrags löst eine Verzinsung des Unterschiedsbetrags gemäß §§ 233a, 238 AO aus. Hinsichtlich des Beginns des Zinslaufs enthält § 233a AO unterschiedliche Regelungen:

Fraglich [i]IAB-Korrektur als rückwirkendes Ereignis? war nun, ob die Korrektur eines Investitionsabzugsbetr...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen