EStR R 6.15 (Zu § 6 EStG)

Zu § 6 EStG

R 6.15 Überführung und Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern

In den Fällen des § 6 Abs. 5 Satz 4 EStG ist rückwirkend auf den Zeitpunkt der Übertragung der Teilwert auch dann anzusetzen, wenn die bis zur Übertragung entstandenen stillen Reserven durch Erstellung einer Ergänzungsbilanz dem übertragenden Gesellschafter zugeordnet worden sind, durch die Übertragung jedoch keine Änderung des Anteils des übertragenden Gesellschafters an dem übertragenen Wirtschaftsgut eingetreten ist [1].

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
EAAAE-15625

1>aber H 6.15 (Einmann-GmbH & Co. KG).

notification message Rückgängig machen