EStR R 50c. (Zu § 50c EStG)

Zu § 50c EStG

R 50c. Wertminderung von Anteilen durch Gewinnausschüttungen

In Fällen, in denen gem. § 52 Abs. 59 EStG [1] ab dem VZ 2001 noch § 50c EStG i. d. F. des Gesetzes vom 24.3.1999 (Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002, BGBl I S. 402) anzuwenden ist, gilt R 227d EStR 1999 weiter.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
EAAAE-15625

1§ 52 Abs. 59 EStG i. d. F. vor dem Gesetz zur Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften.

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden