EStR R 10.1 (Zu § 10 EStG)

Zu § 10 EStG

R 10.1 Sonderausgaben (Allgemeines)

Bei Ehegatten, die nach § 26b EStG zusammen zur Einkommensteuer veranlagt werden, kommt es für den Abzug von Sonderausgaben nicht darauf an, ob sie der Ehemann oder die Ehefrau [1] geleistet hat.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
EAAAE-15625

1Gilt auch für gleichgeschlechtliche Ehegatten (>Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts vom – BGBl I S. 2787).

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren