Dokument Kein ermäßigter Steuersatz für Umsätze mit schienengebundenen Fahrzeugen

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 5 vom 09.03.2012 Seite 196

Kein ermäßigter Steuersatz für Umsätze mit schienengebundenen Fahrzeugen

StB Michael Seifert, Troisdorf

Nach der Entscheidung des FG Baden-Württemberg, Außensenat Freiburg (Urteil vom 24. 11. 2010 - 14 K 456/07 AAAAD-90933, EFG 2012 S. 185, Rev. eingelegt, Az. des BFH: XI R 12/11) kommt für Umsätze mit schienengebundenen Fahrzeugen ein ermäßigter Steuersatz nicht in Betracht, wenn die Beförderung Freizeitaktivitäten dient. Gegen diese Entscheidung wurde Revision eingelegt. Die abschließende Entscheidung des BFH bleibt abzuwarten. Vergleichbare Verfahren sollten offen gehalten werden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen