Dokument Rückstellungen in der Steuerbilanz

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Januar 2019)

Rückstellungen in der Steuerbilanz

Frank Zeidler und Sonja Mißbach

Das Maßgeblichkeitsprinzip besagt, dass die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung in der Handelsbilanz auch für die Aufstellung der Steuerbilanz gelten. Entsprechend dem Grundsatz muss der Bilanzierende seine Rechnungslegung grundsätzlich nach den handelsrechtlich geltenden Bestimmungen erstellen. Allerdings wurde in § 5 Abs. 1 EStG seit 2009 folgende Einschränkung verankert:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen