Bundesministerium der Finanzen - IV B 4 - S 1301 -ALG/07/10002 BStBl 2011 I S. 183

Abkommen vom zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Demokratischen Volksrepublik Algerien zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuervermeidung und Steuerhinterziehung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen – DBA Algerien (BGBl 2008 II S. 1189 vom ); Vereinbarung nach Artikel 19 Absatz 5 Satz 2 DBA Algerien

Auf der Grundlage von Artikel 19 Absatz 5 Satz 2 in Verbindung mit Artikel 3 Absatz 1 Buchstabe i DBA Algerien haben die zuständigen deutschen und algerischen Behörden vereinbart, dass ab (Anwendungsbeginn des DBA Algerien) das Goethe-Institut und der Deutsche Akademische Austauschdienst Kulturinstitute im Sinne des Artikels 19 Absatz 5 Satz 1 DBA Algerien sind. Damit gilt das Kassenstaatsprinzip des Artikels 19 Absätze 1 und 2 DBA Algerien auch für Vergütungen, die vom Goethe-Institut oder dem Deutschen Akademischen Austauschdienst gezahlt werden.

Bundesministerium der Finanzen v. - IV B 4 - S 1301 -ALG/07/10002


Fundstelle(n):
BStBl 2011 I Seite 183
[OAAAD-79685]

notification message Rückgängig machen