BMF - IV D 2 -S 7419/09/10001 BStBl 2011 I S. 304

Umsatzsteuer; Anwendung der Sonderregelung für Reisebüros (§ 25 UStG) auf Zu- und Abbringerflüge

Bezug: BStBl 2010 I S. 846

Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird nach Abschnitt 25.2 Abs. 4 Satz 6 des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses vom (BStBl 2010 I S. 846), der zuletzt durch das - (BStBl 2011 I S. 254) geändert worden ist, folgender Satz 7 angefügt:

7Inländische Zu- und Abbringerflüge sind in die Zielortregelung einzubeziehen, wenn die als Reisevorleistung in Anspruch genommene Beförderungsleistung einschließlich der Zu- und Abbringerflüge nach umsatzsteuerrechtlichen Grundsätzen eine einheitliche Beförderungsleistung darstellt (vgl. Abschnitt 3.10 UStAE).„

Dieses Schreiben ist auf alle offenen Fälle anzuwenden.

BMF v. - IV D 2 -S 7419/09/10001


Fundstelle(n):
BStBl 2011 I Seite 304
BB 2011 S. 856 Nr. 14
BStBl I 2011 S. 304 Nr. 6
DB 2011 S. 739 Nr. 13
DStR 2011 S. 629 Nr. 13
GStB 2011 S. 20 Nr. 5
IStR 2011 S. 316 Nr. 8
StB 2011 S. 144 Nr. 5
UR 2011 S. 399 Nr. 10
UStB 2011 S. 316 Nr. 10
UVR 2011 S. 168 Nr. 6
IAAAD-79502

notification message Rückgängig machen