Dokument Keine Ansparabschreibung für Freiberufler in 2007 - Auch Freiberufler haben ein Wirtschaftsjahr

Preis: € 3,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 9 vom 01.03.2010 Seite 652

Keine Ansparabschreibung für Freiberufler in 2007

Auch Freiberufler haben ein Wirtschaftsjahr

Joachim Moritz

[i]BFH, Beschluss v. 13. 10. 2009 - VIII B 62/09 NWB JAAAD-31634 [i]Grützner, StuB 2010 S. 65Der in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes (Aussetzung der Vollziehung) zu der Frage Stellung bezogen, ob Steuerpflichtige mit Einkünften aus selbständiger Arbeit für 2007 noch die Ansparabschreibung nach § 7g EStG a. F. geltend machen können oder den Regelungen des Investitionsabzugsbetrags nach § 7g EStG n. F. unterworfen sind. Der BFH hat sich für den Investitionsabzugsbetrag nach § 7g EStG n. F. ausgesprochen. Zwar handelt es sich beim Verfahren der Aussetzung der Vollziehung um ein lediglich „summarisches” Verfahren, das für ein etwaiges Hauptsacheverfahren – jedenfalls theoretisch – auch eine andere Entscheidung möglich erscheinen lässt. Indes hat sich der BFH so umfassend mit der Problematik auseinandergesetzt, dass abzuwarten bleibt, ob in einem etwaigen Hauptsacheverfahren mit einer anderen Entscheidung zu rechnen ist.

Arbeitshilfe: In der NWB Datenbank (Login über www.nwb.de) ist unter der NWB DokID NWB UAAAC-73205 das Berechnungsprogramm „Investitionsabzugsrechner – 7g EStG” abrufbar.

I. Problemstellung

[i]Änderung des § 7g EStG durch UntStRG 2008Mit dem Unternehmensteuerr...BGBl 2007 I S. 1912BGBl 2008 I S. 2896

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen