Bayerisches Landesamt für Steuern - S 1980.1.1-10/9 St32/St33

Investmentsteuergesetz (InvStG) – Auslegungs- und Zweifelsfragen; Aktualisierung des (BStBl 2005 I S. 728)

Bezug: BStBl 2009 I S. 931

Mit dem , hat das Bundesministerium der Finanzen unter Berücksichtigung der neu eingefügten Vorschriften (insbesondere des Unternehmensteuerreformgesetzes 2008 vom – BStBl 2007 I S. 630 und des Jahressteuergesetzes 2009 vom  – BStBl 2009 I S. 74) zur Anwendung des Investmentsteuergesetzes Stellung genommen.

Das BMF-Schreiben ersetzt das bisherige Einführungsschreiben vom (BStBl 2005 I S. 728) und ist für eine Übergangszeit auf der Internetseite des Bundesministeriums der Finanzen (http://www.bundesfinanzministerium.de) unter der Registerkarte„Wirtschaft und Verwaltung”, Rubrik „Steuern>Veröffentlichungen zu Steuerarten>Einkommensteuer” abrufbar. Es steht darüber hinaus auch im AIS unter „Themen>Steuerrecht>Investmentsteuer” zur Verfügung. Auf eine Bekanntgabe im Volltext in Karteikartenform wird wegen des Umfangs des Schreibens verzichtet.

Das BMF-Schreiben in aktualisierter Form ist grundsätzlich auf alle offenen Fälle anzuwenden. Die geänderten bzw. neu eingefügten Textpassagen sind durch Fettdruck hervorgehoben. Soweit die Ausführungen gesetzliche Neuregelungen betreffen, sind diese unter Beachtung der besonderen Anwendungsregelungen des § 18 InvStG anzuwenden (vgl. auch Rdn. 0).

Hinweis:

Die bisherige Karte 1.1 (77/2005) und die Karte 1.2 (78/2005) sind auszureihen.

Bayerisches Landesamt für Steuern v. - S 1980.1.1-10/9 St32/St33

Fundstelle(n):
[NAAAD-29658]

notification message Rückgängig machen