Dokument Vermögensverwaltung

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Dezember 2019)

Vermögensverwaltung

Roland Ronig

I. Definition

Der Begriff Vermögensverwaltung spielt in mehreren Bereichen des Einkommensteuerrechts eine Rolle:

  • Abgrenzung der Vermögensverwaltung vom Gewerbebetrieb

  • Aufwendungen in Zusammenhang mit der Verwaltung von Vermögen

  • Einkünfte aus der Verwaltung von fremden Vermögen

Auch bei Personengesellschaften spielt die Abgrenzung zur Vermögensverwaltung eine gewichtige Rolle.

II. Abgrenzung zum Gewerbebetrieb

1. Merkmale des Gewerbebetriebs

Die Tatbestandsmerkmale des § 15 EStG sind

  1. Selbständigkeit

  2. Nachhaltigkeit

  3. Gewinnerzielungsabsicht

  4. Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr

  5. Die Betätigung ist nicht als Ausübung von Land- und Forstwirtschaft, eines freien Berufs noch als eine andere selbständige Arbeit anzusehen.

Neben den gesetzlich genannten Tatbestandsmerkmalen müssen die Grenzen der Vermögens...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen