BauGB § 132

Erstes Kapitel: Allgemeines Städtebaurecht

Sechster Teil: Erschließung

Zweiter Abschnitt: Erschließungsbeitrag

§ 132 Regelung durch Satzung

Die Gemeinden regeln durch Satzung

  1. die Art und den Umfang der Erschließungsanlagen im Sinne des § 129,

  2. die Art der Ermittlung und der Verteilung des Aufwands sowie die Höhe des Einheitssatzes,

  3. die Kostenspaltung (§ 127 Absatz 3) und

  4. die Merkmale der endgültigen Herstellung einer Erschließungsanlage.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
EAAAG-94394

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren