BBiG § 104

Teil 7: Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 104 Übertragung von Zuständigkeiten [1]

Die Landesregierungen werden ermächtigt, durch Rechtsverordnung die nach diesem Gesetz den nach Landesrecht zuständigen Behörden übertragenen Zuständigkeiten nach den §§ 27, 30, 32, 33 und 70 auf zuständige Stellen zu übertragen.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
WAAAB-53105

1Anm. d. Red.: Bisheriger § 105 zu § 104 geworden gem. Gesetz v. (BGBl I S. 2522) mit Wirkung v.

notification message Rückgängig machen