Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Oktober 2018)

Drittaufwand

Bernd Langenkämper

Drittaufwand liegt vor, wenn ein Dritter die durch die Einkunftserzielung des Steuerpflichtigen veranlassten Kosten trägt. Hierbei ist zwischen „echtem Drittaufwand”, „unechtem Drittaufwand” und einem „abgekürzten Zahlungsweg” zu unterscheiden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen