Dokument BFH, Urteil v. 18.05.1999 - I R 60/98

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 60/98 BStBl 1999 II S. 634

Gesetze: AO 1977 i. d. F. des JStG 1997 § 38AO 1977 i. d. F. des JStG 1997 § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2AO 1977 i. d. F. des JStG 1997 § 233 a Abs. 2 Satz 1, Abs. 2 a und Abs. 7EGAO i. d. F. des JStG 1997 Art. 97§ 15KStG § 23 Abs. 5KStG § 27 Abs. 1 und Abs. 3KStG § 43KStG § 48

Ein erstmaliger Beschluß über eine offene Gewinnausschüttung für ein abgelaufenes Wirtschaftsjahr löst nicht den abweichenden Zinslauf nach § 233 a Abs. 2 a AO aus

Leitsatz

Durch den Beschluß über eine offene Gewinnausschüttung für ein abgelaufenes Wirtschaftsjahr wird kein abweichender Zinslauf gemäß § 233 a Abs. 2 a AO 1977 i. d. F. des JStG 1997 ausgelöst, wenn dieser Beschluß ein erstmaliger ist.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1999 II Seite 634
FAAAA-96603

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen